Der Industriefilm ermöglicht einen ausführlichen Überblick über das Unternehmen. Er kann Werksbesichtigungen ersetzen oder bei Versammlungen einen Stand der Produktion beziehungsweise der Entwicklung veranschaulichen. Potenziellen Kunden bietet der Industriefilm einen Einblick in Bild und Ton. Doch was sollte beachtet werden, damit der Film auch erfolgreich wird? Im Folgenden erhalten Sie einige wertvolle Industriefilm Tipps.

Daten und Fakten unterhaltsam verpacken

Wer sich für einen Industriefilm entscheidet, sollte darauf achten, dass er in allen wichtigen Medienbereichen eingesetzt werden kann. Eine Einbindung auf der Firmenwebseite ist ebenso wichtig, wie die Möglichkeit, den Film über Videoportale wie YouTube und Social Media Plattformen verbreiten zu können. Dadurch erreichen Sie verschiedene Ziel- und Altersgruppen. Der Fokus dieser Filmart liegt bei Daten und Fakten. Allerdings kann und soll der Industriefilm auch emotional mitreißen und unterhaltsam sein. Achten Sie darauf, dass er Ihren Betrieb mit seiner Atmosphäre und den Abläufen visuell ansprechend repräsentiert. Das Know-how der Firma erhält in einem guten Industriefilm die volle Transparenz. Allerdings sollte es kein typischer Werbefilm sein, der eventuell sogar mit Werbeslogans gespickt ist. Die Kunst eines erfolgreichen Industriefilms liegt darin, alle wichtigen Informationen unterzubringen, ohne dass er zu lang wird. Ein sehr lang gezogener Industriefilm birgt die Gefahr von Desinteresse. Wird der Film von Musik untermalt, empfehlen sich GEMA-freie Titel. So umgehen Sie eine jährliche Gebühr.

Um all diese Industriefilm Tipps gut umzusetzen, ist im Vorfeld die Erstellung eines Konzeptes unumgänglich. Die Firmenphilosophie bildet das Grundgerüst. Ihr Industriefilm muss diese Philosophie widerspiegeln und an ihr angelehnt sein. Wie bei jedem Film gehört auch zu dieser Art von Film ein Drehbuch. Wünsche und Bedürfnisse werden angepasst und die Botschaft des Films festgelegt.

Profis für einen erfolgreichen Industriefilm

Suchen Sie sich für Ihren Film eine seriöse Agentur, die auf Industriefilme, Imagefilme und dergleichen spezialisiert ist. Sie verfügt über das Nötige Wissen und entsprechendes Equipment um Ihr Vorhaben professionell umzusetzen. Anfragen bei unterschiedlichen Anbietern persönliche Gespräche helfen beim Sondieren. So finden Sie heraus, welcher Partner zu Ihrem Betrieb passt und ihn perfekt in Szene setzen kann. Geld sparen will jeder. Aber am falschen Ende sparen wird unter Umständen später teurer. Eine gute Produktion mit entsprechender Technik hat ihren Preis. Doch ein schlecht produzierter Industriefilm kann am Ende einen Imageschaden bringen oder Kunden kosten. Denn das Ziel eines solchen Filmes ist es, andere von der Qualität und Professionalität Ihres Betriebes zu überzeugen. Eine laienhafte Filmproduktion bewirkt eher das Gegenteil.
 
 

IMPRESSUM DATENSCHUTZ